27. Juni 2018

Programm 2. Tag

09:00

Beginn der Workshops

12:00

Gemeinsame Vorstellung der Workshops

12:15

Question & Answers Runde

Wir schöpfen vom Wissen aller Teilnehmer in einem spannenden Frage- und Antwortformat. Fragen aus dem Plenum für das Plenum.

Besonderes Highlight!
13:15

Mittagspause mit Besuch der Fachausstellung

14:15

Das aktuelle DGUV Papier „Schaltschränke in Maschinen und Anlagen“

Alois Hüning, Leiter Kompetenzzentrum Maschinensicherheit, Berufsgenossenschaft Metall Nord Süd (BGHM)

  • Große Unsicherheit bei der Beschaffung von Schaltschränken am Markt
  • Richtige Anwendung der entsprechenden EG RL für die Bewertung bei der Konzeption
  • Abgrenzung zwischen EG Nsp RL und MRL
  • Empfehlungen für die Vorgehensweise
15:00

Rechtsverstoß auf Kundenwunsch – Was tun, wenn der Kunde eine nicht konforme Maschine bestellt?

Dr. Arun Kapoor, Rechtsanwalt, Associated Partner, Noerr LLP

  • Verzicht erforderliche Schutzeinrichtungen
  • Deklarierung einer Maschine als unvollständige Maschine
  • Lieferung abweichender Sprachfassungen der Betriebsanleitung
15:45

Zusammenfassung & Ende der Veranstaltung

16:00

Ende der Veranstaltung

Deutscher Kongress für Maschinensicherheit

26. bis 27. Juni 2018 in Stuttgart

Hier geht es zur Anmeldung