12. Mai 2020

Programm Tag 1

Spannende Vorträge, aktive Wissensvermittlung, praxisbezogene Referenten und zwei parallele Fachforen für eine maximale Wissensaufnahme – all das erwartet Sie am ersten Tag. Aktuelle Themen, wie die Haftung bei Arbeitsunfällen, die DIN EN ISO 10218-1, Automatisierung von Altmaschinen, die EN 60204 oder auch Neuerungen zur Technischen Dokumentation geben Ihnen wieder neue Impulse für Ihren beruflichen Alltag. 

Tag 1
12. May 2020
10:00 - 10:15
Plenum

Begrüßung der Teilnehmer

Dr. Arun Kapoor
Tagungsleiter & Partner | Kanzlei Noerr
10:15 - 11:15
Plenum

CE – Koordinator im Einsatz bei der Fraport AG

Jörg Freiter
Bestellter CE-Koordinator

• Umbau einer Bestandsanlage
• Anpassung an technische Systeme
• Bedeutende Veränderung (wesentliche Veränderung)

11:15 - 12:00
Plenum

Sicherheitstechnischer Super-GAU – Arbeitsunfälle und ihre rechtlichen Konsequenzen für Hersteller und Betreiber

Dr. Arun Kapoor
Tagungsleiter & Partner | Kanzlei Noerr

• Typische Ermittlungsabläufe nach einem Arbeitsunfall
• Haftungsrechtliche Folgen für Hersteller und Betreiber
• Strafrechtliche Konsequenzen für die verantwortlichen Personen

12:00 - 12:15
Foyer

Kaffeepause und Besuch der Fachausstellung

Forum 1
12. May 2020
12:15 - 13:00
Forum I

Die Veröffentlichungspraxis harmonisierter Normen und deren Auswirkungen

Michael Loerzer
Managing Director Regulatory Affairs Specialist | Globalnorm
  • Hintergründe (Jamens Elliott-EuGH-Urteil, Normungsverordnung (EU) 1025/2012)
  • Durchführungsbeschlüsse und deren rechtliche Wirkung
  • Anwendungsgrenzen harmonisierter Normen im Lichte der Konformitätsvermutung
  • Anwendungshinweise
13:00 - 14:15
Foyer

Mittagessen mit anschließender geführter Tour durch die Fachausstellung (ab 13:45 Uhr)

14:15 - 15:00
Forum I

Die Marktüberwachung im Maschinen- und Anlagenbau in Baden-Württemberg

Stephan Czarnecki
Leiter Referat 112 – Produktsicherheit Investitionsgüter, ortsbewegliche Druckgeräte, Regierungspräsidium Tübingen
  • Vorstellung der Abteilung 11 beim RP Tübingen
  • Organisation und Aufgaben
  • Aktuelle Trends und Ergebnisse
15:00 - 15:45
Forum I

Risikobeurteilung und Funktionale Sicherheit bei Alt- und Gebrauchtmaschinen

Timo Kuss
Inhaber | Ingenieurbüro Kuss
  • Bedeutung von ISO/TR 14121-2 und EN ISO 13849-1
  • Anwendbarkeit für Alt-und Gebrauchtmaschinen
  • Besonderheiten bei Kombinationen von Alt- und Neumaschinen
15:45 - 16:30
Forum I

Trends in der Technischen Dokumentation – Betrachtung verschiedener Szenarien

Prof. Dr.-Ing. Ulrich Thiele
Inhaber | THIELE DOKUMENTATION
  • Die Entwicklung der künftigen Technischen Dokumentation ist untrennbar mit der Entwicklung der Industrie gekoppelt.
  • Industrie 4.0 führt zu innovativen Lösungen und gleichzeitig zu Smart Information-Anwendungen
  • Smart Information erhöht die Wirtschaftlichkeit von Dokumentation, erfordert aber auch innovative Technische Redakteure
  • Stagnation in der Industrie dagegen durch globalen Druck, Deindustrialisierung und Fachkräfte-/Rohstoffmangel lässt uns bei Information 3.0 verharren
  • Gesellschaftliche Strömungen mit radikaler Klimahysterie, zurückgefahrener Bildung und überhasteter Stromwende gefährden den High-Tech-Standort Deutschland mit Industrie 4.0 und Information 4.0
Forum 2
12. May 2020
12:15 - 13:00
Forum II

Validierung/Robotik / Functional Safety

Tobias Keller
Safety Consultant tec.nicum | K.A. Schmersal GmbH & Co. KG
13:00 - 14:15
Foyer

Mittagessen mit anschließender geführter Tour durch die Fachausstellung (ab 13:45 Uhr)

14:15 - 15:00
Forum II

Retrofit und Automatisierung von Altmaschinen

Jörg Ertelt
Gründer und Eigentümer | CE-AKADEMIE • JÖRG ERTELT
  • Erläuterugn der Begriffe: Retrofit, Altmaschine, Veränderung, wesentliche Veränderung, Gesamtheit von Maschinen, auf dem Markt bereitstellen, Inverkehrbringen
  • Fallunterscheidungen
  • Risikobeurteilung
  • Betriebsanleitung
15:00 - 15:45
Forum II

Die neue EN 60204 Sicherheit von Maschinen

Joe Horstkotte
Inhaber | Ingenieurbüro Horstkotte
  • Seit vielen Jahrzehnten in der Anwendung und doch neue Begriffe
  • Viele weiche Änderungen
  • Zusammenspiel mit Maschinen- und Niederspannungsrichtlinie
15:45 - 16:30
Forum II

Funktional Sicherheit aus der Sicht der Normenanwender im Maschinenbau

Dr. Gerhard Steiger
Abteilungsleiter Normung | VDMA e.V.
  • Einordnung von Begrifflichkeiten im Normenkontext;
  • Funktionale Sicherheit - ein Teilaspekt der Maschinensicherheit;
  • Übergang von einer qualitativen (EN 954) auf eine quantitative Betrachtungsweise (EN ISO 13849);
  • Bedeutung der Normen zur funktionalen Sicherheit im kohärenten Normenwerk zur Maschinensicherheit; Resultierende Empfehlungen
Weiter Tag 1
12. May 2020
16:30 - 16:45
Foyer

Kaffeepause mit Besuch der Fachausstellung

16:45 - 17:30
Plenum

Eckpunkte für das Deutsche Marktüberwachungsgesetz – Wie sehen die neuen Regelungen aus?

Joachim Geiß
Verhandlungsführer zum Kommissionsvorschlag für eine neue EU-Marktüberwachungsverordnung
  • Anwendungsbereich: ein einheitliches deutsches Marktüberwachungsgesetz für den gesamten harmonisierten und nicht harmonisierten non food Bereich
  • der online Handel: Pflichten für Wirtschaftsakteure und Klarstellungen gegenüber der EU- MarktüberwachungsVO Zuständigkeiten und Befugnisse der Marktüberwachungsbehörden
  • Deutsches Marktüberwachungsforum: Inhalt der Regelungen elektronische Informationssysteme

Exklusive Abendveranstaltung ab 19 Uhr

Referent (ab 20:00 Uhr): Tom Weinert Experte für Internetkriminalität

Digitale Lebenswelten erfordern digitale Kompetenzen Tom Weinert nimmt uns in seinem Vortrag mit hinter die Kulissen und zeigt das Internet auf eine Weise, wie wir es selten zuvor gesehen haben. Im Fokus stehen soziale Netzwerke, Apps, Datenund Internetsicherheit, rechtliche Aspekte, sowie viele alltägliche Dinge, die uns in den digitalen Lebenswelten begegnen. Verpackt mit viel Humor und zahlreichen kriminalpolizeilichen Anekdoten wird er mit seinem Vortrag zum Nachdenken anregen.